Start / Fitness / Pilates-Balance-Ball mit Stefanie Kunze

Pilates-Balance-Ball mit Stefanie Kunze

HIER KLICKEN – UND MEHR ERFAHREN

Gehe jetzt *sofort* auf http://www.pilatesandfriends.info
Übungen für Anfänger mit schon etwas Erfahrung im Pilates – Training:
Die Stunde startet mit dem Kennenlernen und Hand – Haben des Pilates Ballance Balls und wie man ihn den Übungen angepasst mit Luft füllt.
Zum Stundeneinstieg dann die Wahrnehmung der Atmung, die durch den Einsatz des Pilates Ballance Balls sehr schön gespürt werden kann.
Eine Partnerübung sorgt für gute Laune…
Das „Spiel mit den 4 Bällen“, verdeutlicht spielerisch die Wahrnehmung einer angenehmen Wohlspannung und ist ein Konzept von Dr. Danièle Claude-Martin. Zum besseren Verständnis gibt es hierzu ein Mini-Tutorial.
Es kommen dann nacheinander Übungen in Rücken-, Seit und Bauchlage, sowie im Vierfüsslerstand mit einer Challenge: Den Push –Ups kniend auf dem Pilates Ballance Ball.
Der Ball ist durch seine Verformbarkeit ein instabiler und dreidimensionaler Trainingspartner, der das dynamische Stabilisieren herausfordert und Mobilität und Streckung vor allem für die Brustwirbelsäule bietet.
Zum Abschluss üben wir eine kleine Bewegungs – Choreografie auf der Basis Roll Back – Roll Up ein, die dann gleich mit Musik in die Tat umgesetzt wird.
Hier unterstützt der Pilates Ballance Ball das Gefühl für die Wirbelsäulenartikulation.

Level: 1 — Trainer: Stefanie Kunze
Gerät: Pilates-Balance-Ball, Matte — 3.9.2016
Dauer: 67 Minuten
Gehe jetzt *sofort* auf http://www.pilatesandfriends.info

Check Also

Pilates Faszientraining

HIER KLICKEN – UND MEHR ERFAHREN Abnehmen mit Pilates: Anfänger und Fotgrschrittene formen mit Pilates …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.